recipe header bg left recipeheader bg right

Gefüllte Zucchini mit Tomaten-Curry-Sauce

  • Hauptgericht
  • 20 mins
  • Schnell & einfach
 

Zutaten

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Beutel Tasty Bite® Indischer Pilau Reis
  • 2 gelbe Zucchini, längs halbiert und entkernt
  • 2 1/2 EL Öl
  • 1 Zwiebel, fein gewürfelt
  • 1 haselnussgroßes Stück Ingwer, fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe, fein gewürfelt
  • 2 TL milde Currypaste
  • 2 EL Zucker
  • 400 g stückige Tomaten
  • 1 EL Limettensaft
  • Salz | Pfeffer
  • 1 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Koriandersamen
  • 1 rote Chili, in feine Ringe geschnitten

Zubereitung

  1. Die Zucchinihälften in einer Pfanne in 1 EL Öl rundherum anbraten. Dann mit der Schnittfläche nach oben in eine Auflaufform legen.
  2. Tasty Bite® Indischen Pilau Reis in die Zucchini füllen, bei 220° (Ober-Unterhitze) im Backofen 12 Min. backen.
  3. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel, Ingwer und Knoblauch darin glasig dünsten. Currypaste und Zucker dazugeben und kurz mitdünsten.
  4. Tomaten, Limettensaft und 100 ml Wasser dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen, aufkochen und leise köcheln lassen, bis die Zucchini fertig sind.
  5. Fenchel, Koriander und Chili in einer Pfanne im restlichen Öl kurz anrösten.
  6. Die Tomaten-Curry-Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Teller verteilen. Die Zucchini darauf anrichten. Mit den gerösteten Gewürzen bestreuen.
  7. Das Gericht nach Wunsch noch etwas dekorieren, z.B. auf italienische Art mit geriebenem Pecorino und Rucola. Sofort servieren.

Hier kaufen?

INDISCHER PILAU REIS

JETZT KAUFEN

Drucken:

print icon (opens in new tab)